arwo Stiftung - Navigation

Wohnen in einer Aussen-Gruppe

Zusammen leben

  • Das Zusammen-Leben ist wichtig.
  • Frauen und Männer leben zusammen in einer Wohnung.
  • Sie sprechen miteinander.
  • Sie machen etwas zusammen.
  • Sie helfen sich gegenseitig.
  • In einer Aussen-Wohn-Gruppe wohnen 4 bis 7 Bewohner zusammen.

Wohnen

  • Jeder Bewohner hat ein eigenes Zimmer.
  • Paare können zusammen leben.
  • Alle teilen das Wohn-Zimmer und die Küche mit den anderen Mit-Bewohnern.
  • Jede Wohn-Gruppe ist in der Nähe einer Bus-Halte-Stelle.

Selber entscheiden können

  • Die Selbständigeit ist uns wichtig.
  • Sie leben sehr selbständig.
  • Sie lernen Verantwortung zu übernehmen.
  • Sie gestalten Ihre Freizeit selber.
  • Es gibt auch Regeln an die sich die Bewohner halten müssen.
  • Die Bewohner helfen im Haushalt.
  • Sie helfen beim Einkaufen und Kochen.

Unterstützung im Alltag

  • Jede Aussen-Wohn-Gruppe hat eine Begleitung.
  • Eine Begleitung ist eine Person die helfen kann.
  • Manche Dinge können die Bewohner vielleicht nicht alleine.
  • Dann hilft die Betreuungs-Person.
  • Wir helfen uns alle gegenseitig.
  • Wir begleiten die Bewohner zum Arzt oder Zahn-Arzt.
  • Wir unterstützen die Bewohner im Haushalt.
  • Wir helfen bei der Körper-Pflege.
  • Wenn die Bewohner ein Problem haben:
  • Dann hören die Betreuer zu.

Stand-Ort-Adresse

Sie können uns besuchen.
Sie können einen Brief schreiben.
Die Adresse ist:
arwo Stiftung
St. Bernhardstrasse 38
5430 Wettingen

 

Ihr Kontakt

Portrait Manfred Wullschleger

Manfred Wullschleger

Leiter Sozialdienst

Telefon +41 56 437 48 35
E-Mail manfred.wullschleger@arwo.ch