arwo Stiftung - Navigation

Organisation

Im Herbst 1974 nahmen drei Mitarbeitende und 11 Menschen mit Beeinträchtigung die Arbeit im neuen Arbeitszentrum Wettingen (AZW) auf. In der Zwischenzeit sind weitere Werkstatt-Standorte in und um Wettingen dazugekommen und entsprechend gross ist die Vielfalt der verschiedenen Arbeitsplätze.

Die mittlerweile in arwo Stiftung umbenannte Institution beschäftigt heute rund 279 erwachsene Menschen mit geistiger oder mehrfacher Beeinträchtigung an geschützten Arbeits- und Beschäftigungsplätzen. Zudem bietet die arwo im Bereich Wohnen 116 Wohnplätze in sehr differenzierten Wohnformen inklusive Begleitung in allen Lebenslagen für Menschen mit einer Beeinträchtigung. Betreut und angeleitet werden sie von 253 Angestellten. Damit ist die arwo Stiftung zum grössten Arbeitgeber in Wettingen geworden und eine der führenden Sozialinstitutionen im Aargau.